button fernwartung

KIM: Jetzt einrichten lassen!

Sensible Daten innerhalb des medizinischen Sektors sicher übertragen: KIM ist für Ihre Praxis unverzichtbar – und Sie können die Einrichtung direkt online bestellen:

Erfahren Sie mehr!

Ihre Praxis nutzt einen T-Systems- oder Secunet-Konnektor?

Die Telekom-Tochter hat Vertrieb und Support eingestellt – deshalb müssen alle T-Systems-Konnektoren getauscht werden. Der (oft ersatzweise) installierte Secunet-Konnektor hingegen ist durch die Telekom derzeit kaum lieferbar; bei Defekt drohen lange Ausfälle:

Erfahren Sie mehr!

E-Health: TI, PVS, KIM & Co.

Ihre Praxis – TI- und IT-fit für heute und morgen

Von der korrekten TI-Anbindung über die zügige und sichere Einrichtung der Fachanwendung KIM (bisher KOM-LE) bis zum kompletten Praxis-Verwaltungs-System (PVS), in das jedes Ihrer Geräte vom Röntgenapparat bis zum Telefon sicher eingebunden ist: AS Systemhaus betreut Ihre Praxis rund um alles, was moderne Kommunikation und gesetzliche Regelungen erfordern.

Für Ärzte aller Fachrichtungen, Zahnärzte und Psychotherapeuten:
Ihr Full Service in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt

Allgemein- oder Facharzt jeglicher Richtung, Psychotherapie- oder Zahnarztpraxis: Wenn alle Ihre Geräte nahtlos miteinander kommunizieren, wenn eine leistungsstarke IT jede notwendige Information schnell und zuverlässig zur Verfügung stellt – und dabei sicher vor unberechtigtem Zugriff schützt –, wenn Sie jeden Patienten augenblicklich so gut kennen wie einen langjährigen Freund: Dann macht sich eine gute Infrastruktur wirklich bezahlt. Denn dann haben Sie Zeit und Sicherheit, um ausführlich zu sprechen, zuzuhören, zu behandeln, für Sicherheit und Vertrauen Ihrer Patienten.
Für diese Sicherheit im Hintergrund sorgt AS Systemhaus mit all seiner Erfahrung im medizinischen Sektor und seinen kompetenten Partnern. Das beginnt bei der gesetzlich verordneten TI-Anbindung per Konnektor, inkl. KIM-Einrichtung. Es betrifft die individuell projektierte Telefon-/Telekommunikations-Anlage genauso wie die IT-Einbindung aller dafür geeigneten, auch medizinischen Geräte in eine geeignete Arztpraxissoftware. Und es reicht bis zur zuverlässigen, langfristigen Wartung und Betreuung: AS Systemhaus sorgt dafür, dass alles sicher funktioniert.

Das Wichtigste können Sie direkt online in unserem Shop bestellen – Konnektor, Zubehör, KIM-Postfächer und sogar telefonische oder Vor-Ort-Beratung:

zum Shop

Ihr Tor zur E-Health-Welt: TI-Anbindung per Konnektor

Herz Ihrer Anbindung an die Telematik-Infrastruktur (TI) der gematik ist der Konnektor als Schnittstelle zwischen Praxis-/Apotheken-Verwaltungs- und Krankenhaus-Informationssystem sowie der zentralen Verwaltungsplattform:

  • Stammdatenverwaltung
  • Elektronische Rezepte
  • Notfalldaten
  • Einbindung/Nutzung von eGK (ab Version 1+), KVK, Heilberufsausweis (HBA) der Ärzte und Apotheker, Institutionskarte (SMC-B) der Praxen und Apotheken
  • „Firewall“: Schutz Ihres lokalen IT-Systems und der eingebundenen Komponenten, inkl. Verschlüsselungsfunktionen

AS Systemhaus kooperiert mit der im E-Health-Bereich führenden, als VPN-Zugangsdienstanbieter zertifizierten Telekonnekt GmbH in München. Der RISE Konnektor – offiziell zugelassen und bereits vielfach bewährt – ist für uns erste Wahl und Bestandteil des E-Health-Bundles, das perfekt auf Ihren Bedarf in der Praxis zugeschnitten wird:

  • RISE Konnektor
  • E-Health-Kartenterminal
  • Vor-Ort-Installation
  • Anbindung in die Telematik-Infrastruktur gematik (VPN-Zugangsdienst)
  • Optional KIM-Einrichtung

Installation, Wartung und Service anderer Modelle übernehmen wir auf Wunsch selbstverständlich ebenfalls bzw. tauschen nicht mehr unterstützte T-Systems-Konnektoren oder defekte Geräte (auch Peripherie wie Lesegeräte etc.) aller Hersteller aus (siehe unten).
Stehen Installation und Anbindung Ihrer Praxis an die Telematik-Infrastruktur noch aus, dann lohnt sich Eile nach wie vor: Weiterhin werden nicht angeschlossene Arzt- und Psychotherapie-Praxen mit einer Honorarkürzung belegt – seit März 2021 immerhin 2,5 %

Die Fachanwendung KIM

Mit KIM („Kommunikation im Medizinwesen“, bisher „KOM-LE“) tauschen Sie sensible Daten und Informationen sicher per E-Mail über die Telematik-Infrastruktur (TI) aus – für eine reibungslose intersektorale Kommunikation im Medizinwesen:

  • Sichere integrierte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  • Zentrale Verzeichnis- und Adressdienste verifizieren Mail-Absender und -Empfänger
  • Rechtssicher und datenschutzkonform

Voraussetzungen für die Teilnahme an KIM:

  • Funktionierende TI sowie
  • Vorliegen eines elektronischen Heilberufsausweises (eHBA).

Auch wenn Sie nur noch die KIM-Einrichtung benötigen, können Sie diese bequem über unseren Shop ordern:

zum Shop

E-Health: Ihr Full Service in Mitteldeutschland

Schnellstmögliche TI-Anbindung per Konnektor, KIM-Einrichtung, Gerätetausch – oder Projektierung, Realisierung und/oder Betreuung sämtlicher digitaler Kommunikation in Ihrer Praxis: Unter unseren zufriedenen Kunden finden sich

  • Hausärzte/Allgemeinärzte
  • Fachärzte aller Richtungen
  • Zahnärzte, MKG, KFO
  • Psychotherapeuten

Mit dieser jahrelangen Erfahrung und unseren kompetenten Partnern sind wir gern für Sie da. Damit Sie sich ganz auf das Wichtigste konzentrieren können: auf Ihre Patienten.

Kontaktieren Sie uns am besten bald!

Wichtige Information für Nutzer eines T-Systems-Konnektors:

Da es für wichtige, verpflichtende TI-Anwendungen (z. B. Medikationsplan, Patientenakte, KOM-LE/KIM) keine Software-Updates mehr gibt, müssen alle T-Systems-Konnektoren dringend ausgetauscht werden:
Kontaktieren Sie uns am besten gleich!

Wichtige Information für Nutzer eines Secunet-Konnektors:

Die weltweiten Elektronik-Lieferschwierigkeiten zeigen sich auch hier: Viele Dienstleister wie die Telekom haben derzeit keine Ersatzgeräte verfügbar; bei defektem Konnektor droht ein langer Ausfall.
Die Alternative: AS Systemhaus installiert für Sie den zertifizierten und tausendfach bewährten RISE-Konnektor – gewohnt zügig und professionell:
Kontaktieren Sie uns am besten gleich!